36. SSW (Schwangerschaftswoche): Alle Infos, Größe & Entwicklung

Ich bin in der 36 SSW und es gibt neue Tipps. Es ist wünschenswert einen Dammriss zu vermeiden. Bei der Geburt kann es aus verschiedenen Gründen passieren, dass es zu einem Dammriss kommt. Je nach Situation machen Ärzte auch einen Dammschnitt. Da das nicht optimal ist, zeige ich euch heute, wie ihr einen Dammriss vermeiden könnt bzw wie ihr einen Dammschnitt vermeiden könnt. Mit ein bisschen Öl oder entsprechenden Bädern kann man vorbeugen. Ich empfehle euch eine Übung, mit der ihr einen Dammriss vermeiden könnt.

36 SSW SCHWANGER

Es ist schon 9 Monate? Zeit vergeht! Da Baby wirklich entscheiden konnte, kommen jetzt jeden Tag, versuchen, in Ihre endgültige Vorbereitungsarbeit bei 36 Wochen schwanger. Zum Beispiel, wenn Sie eine Geburt-Klasse vor ein paar Monaten die Materialien erneut zu lesen nahm Sie erhielten und üben die Atemtechniken, die Sie mit Ihrem Partner gelernt. Gehen Sie über Ihren Plan für immer ins Krankenhaus und alle die was-Ifs. Aktualisieren Sie Ihren Chef und Kollegen über den Status Ihrer Arbeit-Projekte, damit sie wissen, wo Sie übernehmen, wenn Sie plötzlich nicht im Büro sind. Woche 36 Schwangerschaftswoche ist auch ein guter Zeitpunkt, um einen Termin mit Ihrem Partner genießen. Wir raten, dass Sie nicht zum Tanzen, aber was ist mit einem schönen Abendessen?

Wie groß ist Baby bei 36 Wochen?

Bei 36 Wochen schwanger ist Baby so groß wie Papaya, etwa 18,7 Zoll von Krone an Ferse und einem Gewicht von rund 5,8 Pfund.

36 Wochen schwanger ist wie viele Monate?

36 Wochen ist im achten Monat schwanger. Willkommen Sie in der ersten Woche des Monats 9! Sie sind nur vier Wochen weg von Ihrer Fälligkeit.

36 SCHWANGER SYMPTOME

Wenn Sie nur vier Wochen zu gehen haben, haben so ziemlich alle Ihre Symptome mit der Tatsache, dass Babys fast hier zu tun. Ihre 36 Wochen schwanger Symptome können sein:

  • Fähigkeit zu atmen besser. Als Baby in Ihr Becken senkt sich, Ihre Lungen haben mehr Platz, und Sie werden in der Lage, tiefer zu atmen.
  • Becken-Unbehagen. Du fühlst dich diesein aus dem gleichen Grund können Sie wieder atmen! Baby nach unten gering, putting Druck auf das Becken. Achten Sie auf Zeichen der Arbeit, einschließlich regelmäßige, anhaltende Kontraktionen.
  • Probleme mit dem schlafen. Finden sich selbst zu um 03:00 schreiben Dankesschreiben oder Reorganisation von Schrank? Wir waren dort! Finden Sie einige Möglichkeiten, um sich zu entspannen, auch wenn Sie nicht viel Abschaltung immer.
  • Sodbrennen. Ihr wachsende Baby ist Ihr Verdauungssystem verhindern, dass es funktioniert, wie damals, als Sie schwanger waren nicht drängen. Antazida können helfen (sofern Ihr Arzt ihnen genehmigt hat). Verhindern Sie Sodbrennen, so viel wie Sie durch die Vermeidung von zitronigen, würzig, essigsauren und fettige Lebensmittel können. (Kein Spaß, wir wissen, aber es lohnt sich, den Schmerz zu vermeiden.)
  • Geschwollene Knöchel und Füße. Kleineren Schwellungen ist völlig normal bei 36 Wochen schwanger und Sie wahrscheinlich noch mehr haben, wenn Sie sind 36 Wochen schwanger mit Zwillingen. Vielleicht finden Sie, dass fast so schnell, wie Sie Ihr Baby zu liefern, es vollständig verschwindet. Ernst! Aber schwere oder plötzliche Schwellung kann ein Zeichen für ein ernsthaftes Problem, so lassen Sie Ihren Arzt so schnell wie möglich wissen.
  • Veränderungen der vaginalen Ausfluss. Bei 36 Wochen schwanger kann Entlastung erhöhen, da Ihr Körper sich auf die Geburt bereitet. Aber halten Sie Ausschau nach wässriger (Fruchtwasser sein könnte, rufen Sie Ihren Arzt!), Blut (ein Zeichen der preterm Arbeit), oder Schleim-Like oder blutiger Entladung, die den Schleim-Stecker sein könnte. Verlieren die Schleim-Stecker ist eine Zeichen-Arbeit sehr nahe ist. Gerade in der Nähe wie, obwohl wir nicht sagen können!
  • Braxton Hicks Kontraktionen. Wahrscheinlich noch anziehen im Unterleib auftreten, und es könnte immer intensiver. In der Tat einige schwangeren Frauen zeigen sich im Krankenhaus denken sie sind in Arbeit, nur um abgewiesen werden. Beachten Sie, dass bei 36 Wochen schwanger, Krämpfe, die mindestens so schmerzhaft wie Menstruationsbeschwerden sind aufgrund Braxton Hicks nicht. Wenn Sie etwas schwerer auftreten, informieren Sie sofort Ihr OB.

Denn bei 36 Wochen schwangere Anzeichen von Arbeit können schwer zu unterscheiden, abgesehen von regelmäßigen Schwangerschaftsbeschwerden, werden Sie Ihren Arzt sagen wollen, wenn etwas ungewöhnlich scheint. Es lohnt sich. Und ja, sogar ein Ausflug ins Krankenhaus, um herauszufinden, dass es falsche Arbeit ist, ist völlig okay. Das Schlimmste, was passieren könnte, ist, dass Sie nach Hause geschickt werden, um sich zu entspannen und zu warten.

36 SSW PREGNANT BELLY

Mit 36 Wochen wird sich Ihr schwangerer Bauch von Woche zu Woche wohl nicht viel ändern. Sie haben wahrscheinlich fast 25 bis 35 Pfund insgesamt gewonnen — die empfohlene Gesamtmenge der Schwangerschaftsabstand für Frauen des normalen BMI. Das macht es wahrscheinlich schwierig, sich zu bewegen (oder wirklich … zu wackeln). Von hier aus wird man nicht zu viel Gewicht auflegen — wahrscheinlich nur etwa ein halbes Pfund pro Woche, bis das Baby geboren ist.

Wenn Sie 36 Wochen schwanger mit Zwillingen sind, haben Sie wahrscheinlich 35 bis 45 Pfund insgesamt gewonnen. Zu sagen, dass der Bauch überfüllt ist, ist eine Untertreibung. Während viele Zwillingsmoms etwa Woche 36 liefern, gibt es eine Chance, die Sie und Ihr Paar für ein paar Wochen halten könnten. Denken Sie daran, dass es umso unwahrscheinlicher ist, dass Ihre Babys nach der Geburt NICU-Zeit benötigen. Also, auch wenn Sie sich super unwohl fühlen, hängen Sie dort und erinnern Sie sich an diese zusätzliche Zeit in utero ist so gut für die Zwillinge!

36 SSW PREGNANT ULTRASOUND

Sie erhalten einen Gruppe B Streptobakterie Test rund 36 Woche Ihrer Schwangerschaft. Dies ist ein Test um zu sehen ob Sie eine gemeinsame Bakterium (Sie ahnen es haben) Gruppe B Streptokokken in Ihrem Körper. Wenn Sie dies tun, Sie haben es vielleicht noch nie bemerkt, oder es möglicherweise ein Problem z. B. eine UTI. Für Baby, aber die Bakterien schwerer Probleme verursachen könnte, und könnte sogar lebensbedrohlich sein. Etwa 10 bis 30 Prozent der schwangeren test positiv, denn Gruppe B. Behandlung einfach ist: Sie benötigen eine antibiotische Tropfen während der Wehen zu erheblich verringern das Risiko einer Übertragung der Bakterien, Baby.

Wenn Sie 36 Wochen schwanger mit Zwillingen sind oder eine risikoreiche Erkrankung wie Bluthochdruck oder Nieren- oder Herzerkrankungen haben, müssen Sie eine biophysikalische Profil dieser Woche. Diese Kombination aus Ultraschall und Stress-Test gibt Ihrem Arzt ein ziemlich gutes Bild wie Baby tut und schließt die Notwendigkeit, früh zu liefern.

SCHWANGERSCHAFT-CHECKLISTE BEI 36 WOCHEN SCHWANGER

Erinnerungen für die Woche:

  • Planen Sie Ihre 37-Woche-Vorsorgeuntersuchung
  • Schließen Sie Ihren Mutterschaftsurlaub plan
  • Hier erhalten Sie Antworten auf Ihre Arbeit und Lieferung Fragen
  • 20 SSW

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *